Supply Chain Manager (m/w/d)

Im Auftrag unseres Kunden, ein Großkonzern aus der Pharmaindustrie, suchen wir für den Standort Frankfurt am Main ab sofort einen Auftragsplaner (m/w/d), Supply Chain Manager (m/w/d) in Vollzeit
Es besteht die Option auf Übernahme in ein direktes Angestelltenverhältnis bei unserem Kunden.


Ihre Aufgaben:
               
  • Erarbeitung von Feinplänen für die Herstellung, Abfüllung und Kontrolle pharmazeutischer Insulin-Produkte
  • Disposition von Rohstoffen, Primärpackmitteln und teilgefertigten Waren.
  • Entwurf und Umsetzung von Dispositionsmaßnahmen für strategische Lieferanten, Produkte und Kunden.
  • Information der Kunden einer Prozessgruppe über Lieferpläne und Maßnahmen zur Beseitigung von Lieferengpässen.
  • Umsetzung von Strategien zur Optimierung der logistischen Kenngrößen einer Prozessgruppe (Durchlaufzeiten, Vorratshöhen, Liefertreue)
  • Festlegung und Umsetzung betriebswirtschaftlich optimaler Reichweitenprofile für die Vorratshaltung.
  • Mitarbeit in Projekten zum Design von Geschäftsprozessen und deren EDV-seitiger Implementierung

Ihre Qualifikation:
  • Erfolgreich abgeschlossene Berufsausbildung zum Industriekaufmann (m/w/d) oder eine vergleichbare Ausbildung
  • Fachkenntnis vertiefendes Studium von Vorteil
  • Erfahrung im Bereich Supply Chain in der pharmazeutischen Industrie von Vorteil
  • Sehr gute Kenntnisse der Logistik und Auftrags-/ Produktionsplanung
  • Sehr gute Kenntnisse in SAP-R/3 (PP, MM, WM, PP/PI) sowie Microsoft Office (v.a. Excel und PowerPoint)
  • Planungstool-Kenntnisse (OR Soft Schedule ++, ADS, M²)
  • Analytisches Verständnis für Datenauswertungen sowie für pharmazeutische Herstell- und Freigabeprozesse
  • Hohe selbständige, strukturierte und zielorientierte Arbeitsweise sowie Eigeninitiative
  • Ausgeprägte Kommunikations- und Koordinationsfähigkeit
  • Sicheres Auftreten und hohe Konfliktfähigkeit

Ihre Perspektive:
  • Sie erhalten einen unbefristeten Arbeitsvertrag
  • Langlaufende, mehrmonatige Projekteinsätze mit realistischen Übernahmeoptionen bei namenhaften Unternehmen
  • Eine attraktive und übertarifliche Entlohnung nach dem BAP/DGB-Tarifvertrag
  • Sie profitieren von der Branchenzuschlagsregelung in den tarifgebundenen Betrieben der Metall-, Elektro- und Chemieindustrie
  • Gute Sozialleistungen, inklusive Sonderleistungen wie Urlaubs- oder Weihnachtsgeld
  • Professioneller Arbeits- und Gesundheitsschutz, verbunden mit unserer persönlichen Betreuung, haben für uns höchste Priorität

Interessiert?

Dann senden Sie uns Ihre Bewerbung (Lebenslauf und Zeugnisse) an frankfurt@permacon.de. Für erste Fragen rund um das Bewerbungsverfahren steht Ihnen Frau Franziska Erdt zur Verfügung unter der Nummer 069 138 729 – 26. Zur Optimierung unserer internen Recruitingprozesse teilen Sie uns bitte kurz mit, auf welchem Jobportal Sie unsere Stellenanzeige gesehen haben.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbungsunterlagen!

Bewerbungsformular

Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen.
Ich stimme zu, dass meine Angaben zur Kontaktaufnahme und für Rückfragen dauerhaft gespeichert werden.
Alle mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder und müssen ausgefüllt werden.
Zurück