Pharmaceutical Specialist (m/w/d)

Für einen Kunden aus der pharmazeutischen Industrie am Standort München-Haar suchen wir im Rahmen der Arbeitnehmerüberlassung mit Übernahmeoption ab sofort einen

Pharmaceutical Specialist (m/w/d) PM-086-20


Ihre Aufgaben:
  • Enge Zusammenarbeit mit dem Leiter der pharmazeutischen Qualitätssicherung bzw. den verantwortlichen Personen bei einem globalen Projekt mit lokaler Umsetzung (§ 52a AMG)
  • Projektunterstützung innerhalb der pharmazeutischen Qualitätssicherung, in Abstimmung mit dem lokalen und regionalen / globalen Projektteam
  • Unterstützung im Tagesgeschäft der verantwortlichen Personen bzw. des Teams der pharmazeutischen Qualitätssicherung z.B. Anfragen zu Temperaturabweichungen, SOP-Management
  • Übernahme von administrativen Aufgaben z.B. Erstellen von Auswertungen, Pflege von Projektdokumentation mit MS Teams und SharePoint, Einhalten von Zeitschienen, Terminkoordination
  • Archivierung und Ablage projektbezogener sowie qualitätsrelevanter Dokumente
Ihr Profil:
  • Vorzugsweise abgeschlossenes naturwissenschaftliches Studium, optional auch PTA / CTA oder ähnliche TA-Ausbildung mit entsprechender Qualifikation und Erfahrung
  • Berufserfahrung in der pharmazeutischen Industrie, vorzugsweise im Bereich Qualitätssicherung wünschenswert
  • Projekterfahrung
  • Basiskenntnisse GDP und GMP
  • Gute Kenntnisse Microsoft Office (Word, PowerPoint, Excel, Outlook, Teams)
  • Fließende Deutsch- und Englischkenntnisse (mündlich und schriftlich)
  • Ein hohes Verantwortungsbewusstsein für die übertragenen Aufgaben, Eigeninitiative, gute Team- und Kommunikationsfähigkeit, eine schnelle Auffassungsgabe komplexer Sachverhalte/Prozesse sowie eine akkurate Arbeitsweise zeichnen Sie aus
Ihre Perspektiven:
  • Nach Einarbeitung sind Sie Teil eines modernen und aufstrebenden Unternehmens
  • Kompetente Personalberater an Ihrer Seite
  • PERMACON öffnet Ihnen Türen in neue Unternehmen
  • Übertarifliche Entlohnung inkl. Sonderleistungen wie Urlaubs- und Weihnachtsgeld
  • Attraktive Prämienzahlung für „Mitarbeiter werben Mitarbeiter“
Wenn Sie sich von diesen Aufgaben angesprochen fühlen, erwarten wir gern Ihre Bewerbung, vorzugsweise per E-Mail an muenchen@permacon.de.
Bitte nehmen Sie bei Ihrer Bewerbung Bezug auf die Kennziffer PM-086-20.
Ansprechpartnerin: PERMACON GmbH, Sibylle Beyer, Am Stiglmaierplatz, Schleißheimer Str. 4, 80333 München, Tel.: 089 24216630, Fax: 089 24216639.
 

Bewerbungsformular

Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen.
Ich stimme zu, dass meine Angaben zur Kontaktaufnahme und für Rückfragen dauerhaft gespeichert werden.
Alle mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder und müssen ausgefüllt werden.
Zurück